Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lipödem Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 937

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Juli 2018, 01:23

Neu - Selbsthilfegruppe Essen

Hallo

eine neue Selbsthilfegruppe in Essen ist in der Gründungsphase :)
»Birgit M.« hat folgende Datei angehängt:
  • Lipo-Elfen -2.jpg (116,78 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Juli 2018, 14:45)
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 937

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Juli 2018, 01:24

Hallo,

hier mal eine Zusammenfassung vom Lipödemtag am 05.05.2018.

https://fineslipoblog.wordpress.com


<<<<

Zitat

Dr. Sattler, ein Arzt von der Rosenparkklinik schrieb ein Buch. In diesem Buch beschrieb er neue Wege und erklärte die kleine, dezidierte, feine Chirurgie. Grade bei Liposuktionen sehr wichtig. Dr. Heck verliess die alten Pfade und versuchte mit anderen Ärzten neue Wege zu beschreiten. Prima! Wenn ein Chirurg Euch sagt, er saugt kein Popo dann seid Euch gewiss: er traut sich einfach nicht. Denn Popos kann man sehr wohl absaugen.

Mittlerweile ist das Buch von Dr. Sattler nicht mehr wegzudenken aus der minimal-invasiven ästhetischen Chirurgie.

Schon komisch, da schreibt ein anerkannter Dr. Sattler ein Buch über Liposuktionen und der G-BA erkennt darin nichts was seine komischen Studien beeinflussen könnte, sich an die Fachwelt der bewussten Ärzte zu wenden. Sehr seltsam das ganze. Und Sattler ist ja nicht der einzige Arzt der Studien betreibt und das nicht erst seit Gestern.

Zitat

Voller Stolz verkündet Dr. Heck, dass die internationale Lipedema Academy nun offiziell eröffnet ist. So werden Ärzte aus aller Welt in den hohen deutschen Standards der Lipödem-Chirugie ausgebildet in der Lipo-Clinic Dr. Heck.

Da sollte doch einem G-BA zu denken geben, statt unnötige Studien anzusetzen die Jahre brauchen um das zu erreichen was erreicht werden soll, die Aufnahme der Liposuktionen in den Leistungskatalog.

:)
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 44 644Hits gestern: 64 100Hits gesamt: 41 735 884
Hits Tagesrekord: 327 751Hits pro Tag: 15 088,55