Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lipödem Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 859

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. April 2015, 17:03

Wenn Hexen auf dem Blocksberg tanzen ......

Wenn Hexen auf dem Blocksberg tanzen

In Deutschland ist der "Tanz in den Mai" mittlerweile Tradition und eine gute Gelegenheit, auszugehen. Nicht nur in städtischen Clubs, sondern insbesondere auf dem Brocken im Harz werden in der Walpurgisnacht am 30. April die letzten Überreste des Winters tanzend vertrieben.

In der Nacht zum 1. Mai tanzen die Hexen auf dem Blocksberg um das lodernde Feuer. Das sagenumwobende Spektakel ist insbesondere im Harz eine Tradition, die jährlich mehrere tausend Besucher lockt. Auf dem Hexentanzplatz bei Thale - dem berühmtesten Schauplatz des wilden Treibens - treffen sich Hexen, Teufel und andere Gestalten in schrillen Kostümen, um für eine Nacht den Brocken in einen Hexenkessel zu verwandeln.

Die Walpurgisnacht geht auf germanische Ursprünge zurück, ein Frühlingsfest sollte böse Geister vertreiben. Im Zuge der Christianisierung benannte man das Fest nach der Heiligen Walburga. Diese Bräuche fanden im Spätmittelalter ein grausames Ende: Bei Hexenverbrennungen starben bis zu 500.000 Menschen auf dem Scheiterhaufen. 133 Männer und Frauen wurden 1589 allein in Quedlinburg verbrannt. Heute wird die Walpurgisnacht vor allem in Thale, Schierke und St. Andreasberg wieder mit Hexentänzen, Nachtwanderungen auf den Brocken und Geistervertreibung zu Sonnenaufgang gefeiert.

http://www.merian.de/magazin/wenn-hexen-…erg-tanzen.html

.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Counter:

Hits heute: 28 908Hits gestern: 50 284Hits gesamt: 34 168 573
Hits Tagesrekord: 126 901Hits pro Tag: 13 066,46