Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lipödem Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 939

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. Dezember 2013, 19:08

Wunschzettel....und Anderes :-)

Hallo,

a) was wünscht ihr euch zu Weihnachten ?

b) was esst ihr am Heiligabend ..........Traditionsgericht...............oder ?

c) was am 1. und was am 2. Weihnachtstag ?



:)
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

mirel

Profi

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 25. März 2013

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. Dezember 2013, 20:04

Ich wünsche mir und allen Menschen dieser Welt zu allen Tagen und besonderes in den Feiertagen

Gesundheit und Frieden!

:margerite: :blume: :wink:

PandoraH

Erleuchteter

Beiträge: 2 670

Registrierungsdatum: 3. September 2011

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. Dezember 2013, 16:06

Ich wünsche mir stressfreie Tage, etwas Ruhe und Zeit zum Erholen, denn wenn ich alles geschafft habe und der Baum "brennt", bin ich zwar zufrieden, aber regelmäßig auch geschafft - das Los der Berufstätigen vielleicht.

Traditionell gibt es bei uns Heiligabend Großgeflügel (dieses Jahr Puter) mit selbstgemachtem Rotkohl und Knödeln.

Was wir am 1. oder 2. Weihnachtstag essen werden, wissen wir noch nicht, das entscheidet sich dann vielleicht in einem Restaurant oder durch einen Besuch bei Freunden.
Viele Grüße
Pandora

„Hoffnung ist eben nicht Optimismus, ist nicht Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat - ohne Rücksicht darauf, wie es ausgeht.“
(Vaclav Havel)

Das Lipödem-Board auf Facebook (die Seite ist ohne Registrierungsvorgang zugänglich):
https://www.facebook.com/pages/Lipödem-B…654923054524175

ampel

Profi

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: 29525

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Dezember 2013, 16:44

Hallo

Ich wünsche mir dieses Jahr das ich bald wieder richtig fit bin.

Einen neuen Job wünsche ich mir

Das ich endlich meine Klage gewinnen werde (davon träume ich :-)

Am Heiligabend gibt es bei uns Mittags Kartoffelsalat und Würstchen und am Abend machen wir uns ein Filetsteak mit Baguette und selbstgemachte Kräuterbutter.

Erster Tag gehen wir Essen mit der ganzen Familie ca 30 Personen

Zweiter Tag, schön auf dem Sofa liegen und wenn wir hunger haben, ich habe neulich schon Rouladen und Gulasch zubereitet und eingefroren.

LG ampel

Haselnussstrauch

Fortgeschrittener

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 2. Juni 2013

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Dezember 2013, 18:07

Ich wünsche mir nichts bestimmtes, freue mich aber natürlich über ein Geschenk. Es ist nur so, dass mein Mann und ich uns unsere Wünsche schon immer während des ganzen Jahres erfüllen. Im April haben wir einen dreiwöchigen Urlaub gebucht, warum soll man sich dann noch mit Geschenken überschütten?

Heiligabend sind meine Eltern bei uns, damit sie nicht so allein sind und in großer Runde ist es ja doch gemütlicher. Zum ersten Mal koche ich dieses Jahr nicht, sondern wir haben uns für Raclette entschieden. Ich hoffe, das kommt gut an.

Am ersten Feiertag sind wir dann bei Schwiegereltern bzw. meist gehen wir dann essen.

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 25. Juli 2013

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 10:26

Ich wünsche mir Frieden und Gesundheit für alle. Und dass die KK meine Lipos bewilligt

Heiligabend gibt es bei uns Kartoffelsalat und Würstchen.
1.Feiertag gibt es Rinderbraten und am 2. Pute mit Klössen und Rotkohl.
Mache aber bis auf die Pute schon alles vorher fertig und dann wird es nur noch heissgemacht. Ist weniger Stress.

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 939

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. Dezember 2013, 00:02

Ruhe und Gemütlichkeit, Gesundheit und Glück in allen Lebenslagen und das es meinem Bein endlich besser geht, damit wir endlich mal wieder in den bergischen Süden fahren können, ins Waldhaus was einsam auf der Lichtung wartet, dass die Läden geöffnet werden damit die Sonne die Räume erhellen und wärmen kann, um dann diese Stille genießen zu können, die nur von der Hupenden Kleinbahn unterbrochen werden, die in der Ferne ihr Warnhorn ertönen lässt.

Heiligabend wird es bei uns in alter Tradition ein Schlesisches Weihnachtsessen geben, wo es mal wieder von einem erfahrenen Metzger die passenden Würstchen gibt. Dazu gibt es Sauerkraut und Klöße.

1. Weihnachtstag gibt es Ente mit Rotkohl und Klößen zum 1. Mal, sonst gab es immer Sauerbraten, weil die Sauerbraten-Bestellung letztes Jahr voll in die Hose ging, werden wir mal Ente probieren

und am Nachmittag mit Ruhe und Gemütlichkeit nicht nur den Kaffee genießen und das eine oder andere Stück Stollen, sondern auch Monopoly spielen, fast schon Tradition.

2. Weihnachtstag gibt es die Reste von Ente und Co.

Und den einen oder anderen Spaziergang mit den Hunden, die Kilos müssen wieder schmelzen ;-)

Wir gehen das Weihnachtsfest ruhig und gelassen an, meistens gibt es keine Hektik in unserem eher kleinen Kreis.

Geschenke werden sicher auch unter dem Weihnachtsbaum liegen, nicht mehr so sehr die Großen, sondern eher Kleinigkeiten, weil Geschenke gehören einfach zu Weihnachten dazu. Was wäre denn Weihnachten ohne ein paar Geschenke unter dem Baum, in schönes Papier eingepackt oder wie heute meiste üblich in Handtücher oder einem Schal. Ohne hat noch nie geklappt. Irgendwer hatte immer eine Kleinigkeit unter den Baum gelegt und glänzende Augen und die Überraschung gehört einfach dazu :-)

Selbst die Hunde bekommen an diesem Tag etwas besonderes zum Futtern und im Schuppen werden auch die eher wilden Katzen etwas leckeres in ihrem Napf finden :-)


:)
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 56 626Hits gestern: 57 130Hits gesamt: 41 804 996
Hits Tagesrekord: 327 751Hits pro Tag: 15 107,55