Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lipödem Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 835

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. Juli 2013, 02:32

Wir packen für einen Reha-Aufenthalt

und nehmen mit :

Klammern - falls etwas gewaschen werden muss

Schlüsselanhänger - für Schlüssel die unbedingt dabei sein müssen

Schuhe eine Nummer größer - damit auch die Bandagen hineinpassen

Hosen - so groß das jene mit Bandangen passen, in der Regel 2 Nummern größer

Bücher - für stille Abende

Fotoararat - für später Bilderserien
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Marita

Meister

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 8. Juli 2013

Wohnort: Siegen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. Juli 2013, 10:39

Badeschuhe mit Klettverschluss fürs Schwimmbad

punky

Erleuchteter

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 25. März 2013

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. Juli 2013, 10:59

Die Kompressionversorgung mit nehmen

Hygiene sachen

Föhn kugelschreiber

eine mappe für therapie blätter

Fotos von den lieben

Genug Taschengeld



Fahrkarte für die reha nicht vergessen EC ´karte

ein Regenschirm man weis nie

Medikamte ein kuscheltier ,

den eigenen laptop wenn man den mit nehmen will

was zum mucke hören

Lieblings tee sorte

bei schwimmbad badeanzug

anzieh sachen sehr wichtig

Händy

Marita

Meister

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 8. Juli 2013

Wohnort: Siegen

  • Nachricht senden

4

Samstag, 27. Juli 2013, 14:36

Eine kleine Schere,
Eine Tasche wo man die aufgewickelten Bandagen zur Behandlung mitnehmen kann. Wenn es keine andere Möglichkeiten von der Klinik gibt.

punky

Erleuchteter

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 25. März 2013

  • Nachricht senden

5

Samstag, 27. Juli 2013, 14:56

mir viel noch was ein Wärmflasche für kälte und gegenschmerzen rücken oder frauenleiden

Darf man sie den nutzten ?

Telefonkarte vieleicht für telefon

ampel

Profi

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Wohnort: 29525

  • Nachricht senden

6

Samstag, 27. Juli 2013, 15:56

Hallo

Ich hatte noch ein Hyginespray und einen Badreiniger mit, mir war das Bad nicht sauber genug.
Ein Fläschchen mit Waschmittel
Wichtige Medi´s mindestens für 2-3 Tage, evtl. sind die nicht vorrätig vorhanden.

punky

Erleuchteter

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 25. März 2013

  • Nachricht senden

7

Samstag, 27. Juli 2013, 16:19

also das nehme ich garantiert nicht mit nee ich meine habe da einzelzimmer

bei mir steht alle medis mit bringen

aber so sagrotan tücher das kann man machen aber bad reiniger ich weis nicht

aber jeder hat ja eine andere enfindung für sauberkeit

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 25. Juli 2013

  • Nachricht senden

8

Samstag, 27. Juli 2013, 18:42

Lieblingsdecke oder Kissen zum Kuscheln, wenn man sich einsam fühlt. ( Ist zwar im Moment schwer vorzustellen, bei der Hitze)

punky

Erleuchteter

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 25. März 2013

  • Nachricht senden

9

Samstag, 27. Juli 2013, 19:57

ein Tagebuch wenn man die schönen erlebnisse fest halten will
ein Becher zum trinken für zwischen durch

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 835

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

10

Samstag, 27. Juli 2013, 20:40

Lach punky, mir wie vielen Koffern wolltest du anreisen :D

Ich denke nicht, dass du dein eigene Geschirr mitbringen musst. Du kannst sicher einen Becher aus der Küche mit auf das Zimmer nehmen ;-)

Die meisten Reha-Kliniken bieten auch Tee an. Mir schmeckte der grüne Tee zwar immer wie Heu, sollte aber gesund sein *lach*
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

punky

Erleuchteter

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 25. März 2013

  • Nachricht senden

11

Samstag, 27. Juli 2013, 20:54

Na danke Birgit


lachhh ich weis es nicht man gut das du humor hast

ich mag kein teee nehh danke dan laufe ich lieber bis zur stadt um mir limo light zu holen und wenn ich jeden tag laufe ist mir auch egal ich mag absolut kein teee muss wirklich nicht sein da habe ich dan ein echtes problem

punky

Erleuchteter

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 25. März 2013

  • Nachricht senden

12

Samstag, 27. Juli 2013, 21:06

oder ich lerne dort mineralwasser zu trinken wenn ich nicht schleppen will

PandoraH

Erleuchteter

Beiträge: 2 658

Registrierungsdatum: 3. September 2011

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 28. Juli 2013, 10:01

Sportkleidung


PS: Vielleicht sollten wir bald zwei Listen anlegen ;) : 1. Was brauche ich für die Reha und 2. Was brauche ich nicht

Nicht wahr, Punky :whistling: :D
Viele Grüße
Pandora

„Hoffnung ist eben nicht Optimismus, ist nicht Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat - ohne Rücksicht darauf, wie es ausgeht.“
(Vaclav Havel)

Das Lipödem-Board auf Facebook (die Seite ist ohne Registrierungsvorgang zugänglich):
https://www.facebook.com/pages/Lipödem-B…654923054524175

punky

Erleuchteter

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 25. März 2013

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 28. Juli 2013, 10:20

Lachhhh Pandora :) :thumbup:

das ist doch gar nicht so einfach koffer dann zu packen ich kann ja dan nicht mal nach hause und was holen

:fluester: aber mein Laptop nehme ich mit um täglich die berichte zu schreiben und wenn ich zuhause sie dann rein zu steln

PandoraH

Erleuchteter

Beiträge: 2 658

Registrierungsdatum: 3. September 2011

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 28. Juli 2013, 10:23

welche täglichen Berichte 8o , was Du vergessen hast :sleeping:
Viele Grüße
Pandora

„Hoffnung ist eben nicht Optimismus, ist nicht Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat - ohne Rücksicht darauf, wie es ausgeht.“
(Vaclav Havel)

Das Lipödem-Board auf Facebook (die Seite ist ohne Registrierungsvorgang zugänglich):
https://www.facebook.com/pages/Lipödem-B…654923054524175

punky

Erleuchteter

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 25. März 2013

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 28. Juli 2013, 10:37

lach pandora :) :D :D :D :D :D :D :rolleyes: :rolleyes:

Na wie es dort ist therapien und was ich gelernt habe ist doch klar wie klos brühe 8o

Mataru87

Meister

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 2. Juni 2010

Wohnort: Varel

Beruf: Zeitarbeiterin

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 28. Juli 2013, 20:36

Seife ist auf jedenfall wichtig :)

Marita

Meister

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 8. Juli 2013

Wohnort: Siegen

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 28. Juli 2013, 21:32

Reisenähzeug

punky

Erleuchteter

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 25. März 2013

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 28. Juli 2013, 21:36

ein Wecker oder händy wecker

punky

Erleuchteter

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 25. März 2013

  • Nachricht senden

20

Montag, 29. Juli 2013, 09:51

Eine Kultur Tasche fält noch durch Birgit habe ich es gesehen oje das hätte ich ganz vergessen aber ich habe bei aldi geschaut die will ich gerne haben die prinzessin aber mus dan mal schaun wie gros das ist wenn die zu klein ist nehme ich es nicht ein nagel set mit nehmen die nägel wagsen zu schnell

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 17 502Hits gestern: 21 471Hits gesamt: 33 063 269
Hits Tagesrekord: 126 901Hits pro Tag: 12 766,11