Sie sind nicht angemeldet.

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 140

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Januar 2020, 00:20

Buchempfehlung - ich war nur die Dicke .....

Hallo,

Buchempfehlungen gibt es hier eher selten, trotzdem möchte ich euch diese Buch empfehlen,
worin sich mancher wahrscheinlich wieder finden wird :-)

Ich war nur die Dicke ...

Ein Leben mit Lipödem
von Fine Kerkhoff



Produktbeschreibung

Du bist fett! Du frisst zu viel! Du bewegst dich nicht!

Schon von Kindheit an bekam die Autorin Fine Kerkhoff die Ablehnung nicht nur der Gesellschaft, sondern auch ihrer eigenen Familie zu spüren, weil sie übergewichtig war. Ständig wurde sie auf ihre Figur reduziert und niemand nahm die junge Frau ernst. Trotz starker Schmerzen, trotz offensichtlichen Deformierungen, gab es keine Hilfe für Fine. Bis sie als Erwachsene den richtigen Arzt fand, der die Diagnose Lipödem stellte.
Fine Kerkhoff erzählt in diesem Buch ihren Leidensweg, angefangen von Diätkuren in ihrer Kindheit bis zu dem Tag, an dem sie sich traute mit ihrer Diagnose in die Öffentlichkeit zu gehen. Ihre Geschichte handelt von zahlreichen Operationen, Kampf gegen die Krankenkassen, Mobbing wegen des "Übergewichts", aber auch davon, wie sie neuen Lebensmut fasste und endlich Hilfe bekam.

Schonungslos, ehrlich und erschreckend erschütternd. Ein Erfahrungsbericht, der aufrüttelt.


Kartoniert/Broschiert
Merlins Bookshop, 2019, 346 Seiten,
Format: 12,3x19,6x2,5 cm, ISBN-10: 3962480315,
ISBN-13: 9783962480318,

Bestell-Nr: 96248031A
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Counter:

Hits heute: 11 985Hits gestern: 18 056Hits gesamt: 64 518 101
Hits Tagesrekord: 547 010Hits pro Tag: 20 156,17