Sie sind nicht angemeldet.

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 859

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Juni 2018, 20:32

Florales Sternzeichen:

Kennt ihr die Blume eures Geburtsmonats?
von Lisa Redaktion - 3. Juni 2018


Sein Sternzeichen kennt jeder. Aber was ist mit dem floralen Sternzeichen? Für jeden Geburtsmonat gibt es eine Blume – und die steht für ganz bestimmte Eigenschaften.

Von der Nelke über die Narzisse bis zum Weihnachtsstern: Für jeden Monat gibt es eine ganz bestimmte Blume, die für diese Jahreszeit tyisch ist. Erkennt ihr euch in ihnen wieder?

Blume Nelke
©iStock/jxfzsy
Januar –Nelke

Sie steht für Stolz, Treue und Vornehmheit, aber auch für Eigenschaften wie Sanftmut und Faszination.
Ein Strauß Nelken symbolisiert demnach auch Schönheit und ehrliche Bewunderung.


Veilchen Blume
©iStock/fotolinchen
Februar – Veilchen

Das Veilchen symbolisiert Weisheit, Reinheit und Optimismus, gleichzeitig auch dezente Bescheidenheit. Zusammen mit Primeln und Stiefmütterchen machen sie sich in einem hübschen Strauß besonders gut.


Blume Narzisse
©iStock/redhumv
März – Narzisse

Die Narzisse steht für großen frischen Mut und Neuanfang. Wie die leuchtende Frühlingssonne versprechen Narzissen einen wunderbaren Energieschub und wecken die Lebensgeister.



Gänseblümchen Blume
©iStock/winyuu
April – Gänseblümchen

Das verspielte Gänseblümchen gilt als typische Blume der Aprilgeborenen und drückt reinen Sanftmut, Zärtlichkeit und klare Aufrichtigkeit aus.


- weiter -



[url]http://lisa.de/leben-lieben/floral…_campaign=21815[/url]
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Counter:

Hits heute: 16 897Hits gestern: 37 267Hits gesamt: 34 193 829
Hits Tagesrekord: 126 901Hits pro Tag: 13 073