Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lipödem Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

41

Samstag, 16. Dezember 2017, 02:46

Bundesanzeigerveröffentlichung zweier Beschlüsse zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII und Anlage V

Folgende Beschlüsse des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 17. November 2017 wurden im Bundesanzeiger veröffentlicht. Sie traten mit Wirkung vom Tag ihrer Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 17. November 2017 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Etelcalcetid

Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Etelcalcetid

Beschlussdatum: 17.11.2017
Inkrafttreten: 17.11.2017
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 08.12.2017 B3

Beschlusstext (590,2 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (131,9 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Etelcalcetid
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3125/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

42

Samstag, 16. Dezember 2017, 02:48

Folgende Beschlüsse des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 17. November 2017 wurden im Bundesanzeiger veröffentlicht. Sie traten mit Wirkung vom Tag ihrer Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 17. November 2017 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage V: 1xklysma salinisch


Beschluss

Arzneimittel / Medizinprodukte (V)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage V: 1xklysma salinisch

Beschlussdatum: 17.11.2017
Inkrafttreten: 17.11.2017
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 08.12.2017 B2

Beschlusstext (611,0 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (34,6 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage V: Übersicht der verordnungsfähigen Medizinprodukte
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3129/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

43

Samstag, 16. Dezember 2017, 02:50

Bundesanzeigerveröffentlichung eines Beschlusses zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage VII

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 21. September 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und tritt am 15. Januar 2018 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage VII: Ergänzung neuer Gruppen austauschbarer Darreichungsformen und Aktualisierung bestehender Gruppen


Beschluss

Arzneimittel / Aut idem (VII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage VII: Ergänzung neuer Gruppen austauschbarer Darreichungsformen und Aktualisierung bestehender Gruppen

Beschlussdatum: 21.09.2017
Inkrafttreten: 15.01.2018
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 11.12.2017 B1

Beschlusstext (564,1 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (43,2 kB, PDF)
Zusammenfassende Dokumentation (1,2 MB, PDF)
Prüfung gem. § 94 SGB V durch das BMG (104,5 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage VII: Regelungen zur Austauschbarkeit von Arzneimitteln (aut idem)
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3059/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 19. Dezember 2017, 01:33

Bundesanzeigerveröffentlichung und Inkrafttreten von zwei Beschlüssen

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 21. September 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und tritt am 7. Dezember 2017 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage VI: Mycophenolatmofetil/Mycophenolensäure bei Lupusnephritis


Beschluss

Arzneimittel / Off-Label-Use (VI)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage VI: Mycophenolatmofetil/Mycophenolensäure bei Lupusnephritis

Beschlussdatum: 21.09.2017
Inkrafttreten: 07.12.2017
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 06.12.2017 B2

Beschlusstext (568,4 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (50,0 kB, PDF)
Prüfung gem. § 94 SGB V durch das BMG (103,8 kB, PDF)
Zusammenfassende Dokumentation (3,7 MB, PDF)

Weiterführende Informationen

Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage VI: Verordnungsfähigkeit von zugelassenen Arzneimitteln in nicht zugelassenen Anwendungsgebieten
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3060/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 19. Dezember 2017, 01:36

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 15. Juni 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und tritt am 1. Januar 2018 in Kraft:

Richtlinie über Maßnahmen der Qualitätssicherung in Krankenhäusern: Anpassungen zum Erfassungsjahr 2018


Beschluss

Qualitätssicherung / Stationäre Qualitätssicherung
Richtlinie über Maßnahmen der Qualitätssicherung in Krankenhäusern: Anpassungen zum Erfassungsjahr 2018

Beschlussdatum: 15.06.2017
Inkrafttreten: 01.01.2018
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 06.12.2017 B1

Beschlusstext (1,9 MB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (2,3 MB, PDF)
Schreiben des BMG: Bitte um ergänzende Stellungnahme (113,4 kB, PDF) vom 05.09.2017
Ergänzende Stellungnahme des G-BA (58,9 kB, PDF) vom 29.09.2017
Prüfung gem. § 94 SGB V durch das BMG (111,0 kB, PDF) vom 10.10.2017

Weiterführende Informationen

Richtlinie: Richtlinie gemäß § 136 Abs. 1 SGB V i. V. m. § 135a SGB V über Maßnahmen der Qualitätssicherung für nach § 108 SGB V zugelassene Krankenhäuser
Zuständig: Unterausschuss Qualitätssicherung


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2999/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

46

Freitag, 22. Dezember 2017, 00:02

Bundesanzeigerveröffentlichung zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII

und Inkrafttreten eines Beschlusses zur QSKH-Richtlinie
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 17. November 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 17. November 2017 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Rolapitant

Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Rolapitant

Beschlussdatum: 17.11.2017
Inkrafttreten: 17.11.2017
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 13.12.2017 B3

Beschlusstext (608,5 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (239,4 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Rolapitant
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3126/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

47

Freitag, 22. Dezember 2017, 00:04

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 21. September 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und tritt am 01. Januar 2018 in Kraft:

Richtlinie über Maßnahmen der Qualitätssicherung in Krankenhäusern: Änderungen zum Erfassungsjahr 2018: § 9 Datenvalidierung und weitere Änderungen


Beschluss

Qualitätssicherung / Stationäre Qualitätssicherung
Richtlinie über Maßnahmen der Qualitätssicherung in Krankenhäusern: Änderungen zum Erfassungsjahr 2018: § 9 Datenvalidierung und weitere Änderungen

Beschlussdatum: 21.09.2017
Inkrafttreten: 01.01.2018
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 14.12.2017 B3

Beschlusstext (576,7 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (955,5 kB, PDF)
Prüfung gem. § 94 SGB V durch das BMG (71,9 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Richtlinie: Richtlinie gemäß § 136 Abs. 1 SGB V i. V. m. § 135a SGB V über Maßnahmen der Qualitätssicherung für nach § 108 SGB V zugelassene Krankenhäuser
Zuständig: Unterausschuss Qualitätssicherung


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3062/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 4. Januar 2018, 01:24

Bundesanzeigerveröffentlichung eines Beschlusses zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 17. November 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 17. November 2017 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Nivolumab (neues Anwendungsgebiet: Plattenepithelkarzinom im Kopf-Hals-Bereich)


Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Nivolumab (neues Anwendungsgebiet: Plattenepithelkarzinom im Kopf-Hals-Bereich)

Beschlussdatum: 17.11.2017
Inkrafttreten: 17.11.2017
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 02.01.2018 B2

Beschlusstext (661,3 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (236,3 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Nivolumab (neues Anwendungsgebiet: Plattenepithelkarzinom Kopf-Hals-Bereich)
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3128/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 9. Januar 2018, 19:26

Bundesanzeigerveröffentlichung eines Beschlusses zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 7. Dezember 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 7. Dezember 2017 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Nivolumab (Melanom; in Kombination mit Ipilimumab; Neubewertung nach Fristablauf)


Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Nivolumab (Melanom; in Kombination mit Ipilimumab; Neubewertung nach Fristablauf)

Beschlussdatum: 07.12.2017
Inkrafttreten: 07.12.2017
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 04.01.2018 B6

Beschlusstext (573,2 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (225,5 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Nivolumab (Melanom; in Kombination mit Ipilimumab; Neubewertung nach Fristablauf)
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3158/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 9. Januar 2018, 19:55

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 7. Dezember 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 7. Dezember 2017 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Blinatumomab (Neubewertung nach Fristablauf)


Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Blinatumomab (Neubewertung nach Fristablauf)

Beschlussdatum: 07.12.2017
Inkrafttreten: 07.12.2017

Beschlusstext (647,0 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (155,5 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Blinatumomab (Neubewertung nach Fristablauf)
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3159/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 9. Januar 2018, 19:57

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 12. Dezember 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage V: Änderung Befristung Macrogol TAD®


Beschluss

Arzneimittel / Medizinprodukte (V)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage V: Änderung Befristung Macrogol TAD®

Beschlussdatum: 12.12.2017
Inkrafttreten: 26.11.2017

Beschlusstext (559,3 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (35,0 kB, PDF)

Weiterführende Informationen


Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage V: Übersicht der verordnungsfähigen Medizinprodukte
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3163/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 9. Januar 2018, 19:59

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 12. Dezember 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage V: Änderung Befristung NYDA®


Beschluss

Arzneimittel / Medizinprodukte (V)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage V: Änderung Befristung NYDA®

Beschlussdatum: 12.12.2017
Inkrafttreten: 07.12.2017

Beschlusstext (559,3 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (35,0 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage V: Übersicht der verordnungsfähigen Medizinprodukte
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3164/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 9. Januar 2018, 20:06

Bundesanzeigerveröffentlichung und Inkrafttreten mehrerer Beschlüsse

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 21. September 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und trat am 23. Dezember 2017 in Kraft:
Krankentransport-Richtlinie: Fahrten zu Geriatrischen Institutsambulanzen und stationsersetzenden Eingriffen
https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3081/

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 19. Oktober 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und trat am 30. Januar 2017 in Kraft:
Bedarfsplanungs-Richtlinie: Änderungen der Regelungen zum Demografiefaktor
https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3100/

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 17. November 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und trat am 29. Dezember 2017 in Kraft:
Regelungen zum Qualitätsbericht der Krankenhäuser: Anpassungen für das Berichtsjahr 2017
https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3142/

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 17. November 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und trat am 1. Januar 2018 in Kraft:
Mindestmengenregelungen: Änderung der Mindestmengenregelungen
https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3150/

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 6. Dezember 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und trat am 1. Januar 2018 in Kraft:
Qualitätssicherungs-Richtlinie zum Bauchaortenaneurysma: Anlage 1 – Jährliche ICD- und OPS-Anpassung
https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3160/

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 6. Dezember 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und trat am 1. Januar 2018 in Kraft:
Richtlinie zu minimalinvasiven Herzklappeninterventionen: Anlage 1 – Jährliche OPS-Anpassung
https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3161/

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 7. Dezember 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 7. Dezember 2017 in Kraft:
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Blinatumomab (Neubewertung nach Fristablauf)
https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3159/

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 12. Dezember 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht:
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage V: Änderung Befristung Macrogol TAD®
https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3163/

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 12. Dezember 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht:
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage V: Änderung Befristung NYDA®
https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3164/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 23. Januar 2018, 21:39

Bekanntmachung eines Beratungsthemas zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage IX

Beratungsthema

Arzneimittel / Bildung Festbetragsgruppen (IX)

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage IX: Einleitung eines Stellungnahmeverfahrens – Ibuprofen, Gruppe 1B, in Stufe 1
Beschlussdatum: 12.12.2017
Inkrafttreten: mit Beschlussdatum
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 11.01.2018 B2

Beschlusstext (31,7 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (1,8 MB, PDF)
Bekanntmachung des Stellungnahmeverfahrens im Bundesanzeiger (558,6 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage IX: Festbetragsgruppenbildung gemäß § 35 SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beratungsthemen/3166/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 23. Januar 2018, 21:42

Bundesanzeigerveröffentlichung eines Beschlusses zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 21. Dezember 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 21. Dezember 2017 in Kraft

Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Cerliponase alfa

Beschlussdatum: 21.12.2017
Inkrafttreten: 21.12.2017
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 11.01.2018 B4

Beschlusstext (647,9 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (146,6 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Cerliponase alfa
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3168/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

56

Samstag, 27. Januar 2018, 01:20

Bundesanzeigerveröffentlichung von zwei Beschlüssen

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 21. Dezember 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 21. Dezember 2017 in Kraft:

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Nivolumab (neues Anwendungsgebiet: Urothelkarzinom)


Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Nivolumab (neues Anwendungsgebiet: Urothelkarzinom)

Beschlussdatum: 21.12.2017
Inkrafttreten: 21.12.2017
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 16.01.2018 B3

Beschlusstext (594,4 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (142,3 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Nivolumab (neues Anwendungsgebiet: Urothelkarzinom)
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3170/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 774

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

57

Samstag, 27. Januar 2018, 01:22

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 21. Dezember 2017 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht:


Bestimmung von Stellungnahmeberechtigten nach § 35 Absatz 2 SGB V


Beschluss

Arzneimittel / Arzneimittel-Richtlinie (Rahmenrichtlinie)
Verfahrensbeschlüsse / Sonstiges
Bestimmung von Stellungnahmeberechtigten nach § 35 Absatz 2 SGB V

Beschlussdatum: 21.12.2017
Inkrafttreten: 21.12.2017
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 16.01.2018 B4

Beschlusstext (556,3 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (38,6 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3184/
.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Counter:

Hits heute: 11 142Hits gestern: 48 854Hits gesamt: 31 677 303
Hits Tagesrekord: 126 901Hits pro Tag: 12 391,26