Sie sind nicht angemeldet.

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 937

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Juni 2016, 00:09

Mit der Webcam des NABU Leverkusen Siebenschläfer beobachten

Ein Blick in das Leben heimlicher Bilche
Mit der Webcam des NABU Leverkusen Siebenschläfer beobachten


Das lange Schlafen hat ein Ende: Die possierlichen Bilche sind nach 7 Monaten Winterschlaf erwacht und haben auch gleich ihr neues Domizil bezogen. Noch sind sie sehr müde, aber die nachtaktiven Nager mit dem buschigen Schwanz haben jetzt ein straffes Zeitprogramm vor sich. Zunächst heißt es möglichst viel fressen, denn der lange Winterschlaf hat alle Fettreserven schrumpfen lassen. Dann muss ein Revier abgesteckt und ein Platz zur Gründung einer Familie gefunden werden. Da in unseren Wäldern alte, dicke Bäume mit Astlöchern für die Jungenaufzucht selten geworden sind, nutzten die munteren Kobolde der Nacht gerne Nistkästen, in denen bereits im Frühjahr Meisen gebrütet haben. Das verlassene Meisennest dient als kuscheliger Untergrund – so wie ein Sofa. Hier kann das Weibchen die Jungen sicher großziehen. Ein Beispiel dafür, dass im Zusammenspiel vieler Lebewesen wichtige Wechselwirkungen bestehen, die nur funktionieren können, wenn die dafür notwendige Artenvielfalt erhalten bleibt.

Freuen sie sich auf einen neues spannendes Siebenschläferjahr und viel Spaß beim Beobachten!!

http://www.nabu-leverkusen.de/wir-ueber-…no_cache=1#c798

Im März 2015 hat der NABU Leverkusen das Projekt „Siebenschläfer–Bildung für Artenvielfalt“ gestartet. Am Beispiel dieses putzigen Bewohners von naturnahen Wäldern und hochstämmigen Obstwiesen sollen Kinder und Jugendliche mehr über die Bedeutung der Artenvielfalt in der Region erfahren. Von Juni bis Oktober 2015 ließ sich das Leben der Siebenschläfer live verfolgen – dann suchten die Nager ihre Winterquartiere auf.

Siebenschläfer schlafend im Nistkasten - Foto: Webcam NABU Leverkusen

Die Highlights des Jahres 2015 - vom ersten Flirt über die Geburt der nur 5 Gramm schweren Jungtiere im August bis zu den ersten eigenen Gehversuchen - wurden als Videos ins Netz gestellt und bereits über 6.000 Mal angeschaut. Sie stehen auf der Projektseite

www.nabu-leverkusen.de/siebenschlaefer/

zum Nachschauen und falls die Kameras mal streiken weiterhin zur Verfügung. Hier findet sich neben den Videos des letzten Siebenschläferjahres zudem viel Wissenswertes zu dieser heimischen Bilchart und rund um das bundesweit einzigartige Siebenschläfer-Projekt, das von der Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen gefördert wird.

https://nrw.nabu.de/wir-ueber-uns/infothek/webcam/

Live-Webcam: Siebenschläfer-TV

Wir sind wieder online!!! Hier können Sie auch 2016 wieder wild lebende Siebenschläfer in Leverkusen live von 7.00h bis 23.00h in ihrer Schlafhöhle beobachten! (der Live-Stream wird nach 12 Minuten gekappt.)

Die Siebenschläfer leben in "normalen" Meisenkisten. Jetzt ist gerade die Phase mit Schlafgemeinschaften und der Anfang der Balzphase. Die letzten Tage waren immer 0-2 Siebenschläfer tagsüber im Nistkasten. Heute am Siebenschläfertag (Montag 27.06.) sind 4-5 Siebenschläfer im Kasten! (genaues Zählen fällt schwer bei dem Gewusel)

http://www.nabu-leverkusen.de/wir-ueber-…no_cache=1#c798

Und hier mehr über das Verhalten von Siebenschläfern
http://nabu-leverkusen.de/wir-ueber-uns/…schlaefer/#c804

Ruhepause

Von 23.00 bis 7.00 Uhr morgens ist "Ruhepause" für die Live-Webcam!
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 937

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. August 2016, 16:07

.
Mal hochschieben :D

Sie werden munterer :D


:)
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Counter:

Hits heute: 56 524Hits gestern: 65 991Hits gesamt: 40 164 745
Hits Tagesrekord: 327 751Hits pro Tag: 14 658,16