Sie sind nicht angemeldet.

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 939

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 6. September 2015, 02:35

Bundesanzeigerveröffentlichung eines Beschlusses zur Qualitätssicherung bei interstitieller Low-Dose-Rate-Brachytherapie

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses
vom 18. Juni 2015 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht
und tritt am 01. September 2015 in Kraft:


Maßnahmen zur Qualitätssicherung bei interstitieller Low-Dose-Rate-Brachytherapie
zur Behandlung des lokal begrenzten Prostatakarzinoms: Qualifikation des ärztlichen Personals



Beschluss

Methodenbewertung (und zugehörige Qualitätssicherung) / Stationäre Methodenbewertung
Maßnahmen zur Qualitätssicherung bei interstitieller Low-Dose-Rate-Brachytherapie zur Behandlung des lokal begrenzten Prostatakarzinoms: Qualifikation des ärztlichen Personals

Beschlussdatum: 18.06.2015
Inkrafttreten: 01.09.2015
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 31.08.2015 B5

Beschlusstext (504.3 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (67.8 kB, PDF)
Zusammenfassende Dokumentation (2.3 MB, PDF)
Prüfung gem. § 94 SGB V durch das BMG (42.5 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Richtlinie: Qualitätssicherungsmaßnahmen bei interstitieller Low-Dose-Rate-Brachytherapie zur Behandlung des lokal begrenzten Prostatakarzinoms
Zuständig: Unterausschuss Methodenbewertung


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2266/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 939

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 6. September 2015, 02:38

Bundesanzeigerveröffentlichung zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage III: Antidiarrhoika

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses
vom 18. Juni 2015 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und tritt am 02. September 2015 in Kraft:


Arzneimittel-Richtlinie/Anlage III: Nummer 12 – Antidiarrhoika


Beschluss

Arzneimittel / Verordnungseinschränkungen und -ausschlüsse (III)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage III: Nummer 12 – Antidiarrhoika

Beschlussdatum: 18.06.2015
Inkrafttreten: 02.09.2015
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 01.09.2015 B3

Beschlusstext (472.2 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (217.5 kB, PDF)
Zusammenfassende Dokumentation (1.3 MB, PDF)
Prüfung gem. § 94 SGB V durch das BMG (38.7 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage III: Übersicht über Verordnungseinschränkungen und -ausschlüsse
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2271/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 939

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 15. September 2015, 21:47

Bundesanzeigerveröffentlichung zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII: Albiglutid

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses
vom 16. Juli 2015 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung
auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 16. Juli 2015 in Kraft:



Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Albiglutid - Änderung Angabe zur Anzahl der Patienten


Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Albiglutid – Änderung Angabe zur Anzahl der Patienten

Beschlussdatum: 16.07.2015
Inkrafttreten: 16.07.2015
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 10.09.2015 B1

Beschlusstext (490.4 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (57.2 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Albiglutid
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2291/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 939

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 17. September 2015, 13:37

Pressemitteilung zum 1. Internationalen Tag der Patientensicherheit am 17. September 2015

Folgende Pressemitteilung des Gemeinsamen Bundesausschusses
vom 17. September 2015 ist ab sofort online abrufbar:



Anlässlich des 1. Internationalen Tages der Patientensicherheit:
Zwischenbilanz des G-BA zu seinen Aufgaben in der hygienebezogenen Qualitätssicherung


Pressemitteilung

Anlässlich des 1. Internationalen Tages der Patientensicherheit: Zwischenbilanz des G-BA zu seinen Aufgaben in der hygienebezogenen Qualitätssicherung

Berlin, 17. September 2015 – Der 1. Internationale Tag der Patientensicherheit, ausgerufen vom Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. und seinen internationalen Partnern, stellt die Themen Hygiene und Vermeidung von Infektionen in ambulanten und stationären Gesundheitseinrichtungen in den Mittelpunkt seiner Aktivitäten. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) unterstützt den Tag, indem er eine Zwischenbilanz zu seinen wichtigsten Aufgaben in diesen Themenbereichen zieht.

„Der 1. Internationale Tag der Patientensicherheit lenkt durch seine Schwerpunktsetzung „Hygiene und Infektionsprävention“ die Aufmerksamkeit auf ein für die Patientensicherheit hoch relevantes Handlungsfeld. Der Zunahme an Risikopatienten - immer mehr ältere Menschen mit Begleiterkrankungen - steht eine rasante Resistenzentwicklung bei den Krankheitserregern gegenüber, der Handlungsbedarf bei den verschiedenen Verantwortlichen in Bund und Ländern ist unbestritten. Über das Instrument der hygienebezogenen Qualitätssicherung sind dem G-BA vom Gesetzgeber zwei wichtige Aufgabenbereiche übertragen worden: Er soll Maßnahmen zur Sicherung der Hygiene in der Versorgung beschließen sowie Indikatoren für die Beurteilung der Hygienequalität in der ambulanten und stationären Versorgung entwickeln. In beiden Bereichen hat der G-BA wichtige Ergebnisse erreicht“, erklärt Dr. Regina Klakow-Franck, unparteiisches Mitglied des G-BA, Vorsitzende des Unterausschusses Qualitätssicherung und Mitglied des Kuratoriums des Aktionsbündnisses Patientensicherheit e.V.

Im Folgenden werden die wichtigsten Vorgaben des G-BA zu Hygienemanagement und -qualität sowie zur Berichterstattung dargestellt.

Qualitätssicherungsmaßnahmen in Krankenhäusern

- weiter -

https://www.g-ba.de/institution/presse/p…tteilungen/586/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 939

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

25

Freitag, 18. September 2015, 17:43

Bundesanzeigerveröffentlichung zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII: Dulaglutid

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses
vom 16. Juli 2015 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung
vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 16. Juli 2015 in Kraft:


Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Dulaglutid

Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Dulaglutid

Beschlussdatum: 16.07.2015
Inkrafttreten: 16.07.2015
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 11.09.2015 B1

Beschlusstext (718.3 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (257.3 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Dulaglutid
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2290/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 939

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 23. September 2015, 17:04

Bundesanzeigerveröffentlichung zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII: Dulaglutid

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses
vom 16. Juli 2015 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung
auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 16. Juli 2015 in Kraft:


Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Dulaglutid


Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Dulaglutid

Beschlussdatum: 16.07.2015
Inkrafttreten: 16.07.2015
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 11.09.2015 B1

Beschlusstext (718.3 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (257.3 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Dulaglutid
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2290/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 939

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

27

Freitag, 25. September 2015, 14:29

Tagesordnung der öffentlichen Sitzung des Plenums am 15. Oktober 2015

Die aktuelle Tagesordnung zur Sitzung
am 15. Oktober 2015
können Sie ab sofort unter folgendem Link einsehen:



https://www.g-ba.de/downloads/66-612-788…entlichkeit.pdf


Bitte achten Sie auf eventuelle Aktualisierungen der Tagesordnung bis zur kommenden Sitzung.
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 939

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

28

Montag, 28. September 2015, 22:24

Beschluss zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage V wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses
vom 8. September 2015 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht
und trat am 30. August 2015 in Kraft:


Arzneimittel-Richtlinie/Anlage V: Änderung Befristung Oculentis BSS


Beschluss

Arzneimittel / Medizinprodukte (V)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage V: Änderung Befristung Oculentis BSS

Beschlussdatum: 08.09.2015
Inkrafttreten: 30.08.2015
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 25.09.2015 B3

Beschlusstext (471.8 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (52.3 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage V: Übersicht der verordnungsfähigen Medizinprodukte
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2328/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 939

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

29

Montag, 5. Oktober 2015, 19:15

Bundesanzeigerveröffentlichung zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII: Aflibercept (neues Anwendungsgebiet)

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 3. September 2015
wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung
auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 3. September 2015 in Kraft:


Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Aflibercept (neues Anwendungsgebiet)


Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Aflibercept (neues Anwendungsgebiet)

Beschlussdatum: 03.09.2015
Inkrafttreten: 03.09.2015
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 02.10.2015 B2

Beschlusstext (512.4 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (82.1 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Aflibercept (Visusbeeinträchtigung aufgrund eines Makulaödems infolge eines retinalen Venenastverschlusses)
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel

https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2323/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 939

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

30

Freitag, 9. Oktober 2015, 20:47

Bundesanzeigerveröffentlichung zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII: Nintedanib (neues Anwendungsgebiet)

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 3. September 2015
wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung
den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 3. September 2015 in Kraft:


Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Nintedanib (neues Anwendungsgebiet)


Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Nintedanib (neues Anwendungsgebiet)

Beschlussdatum: 03.09.2015
Inkrafttreten: 03.09.2015
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 07.10.2015 B2

Beschlusstext (613.6 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (104.2 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Nintedanib (idiopathische pulmonale Fibrose)
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2322/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 939

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

31

Freitag, 9. Oktober 2015, 21:09

Bundesanzeigerveröffentlichung von zwei Beschlüssen

Folgende Beschlüsse des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 17. September 2015 wurden im Bundesanzeiger veröffentlicht und treten am 17. September 2015 in Kraft:

Bestimmung der stellungnahmeberechtigten Spitzenorganisationen der Medizinproduktehersteller
nach § 92 Absatz 7d Satz 1 Halbsatz 2 SGB V


Beschluss

Methodenbewertung (und zugehörige Qualitätssicherung) / Ambulante Methodenbewertung, Stationäre Methodenbewertung, Erprobung
Verfahrensbeschlüsse / Sonstiges
Bestimmung der stellungnahmeberechtigten Spitzenorganisationen der Medizinproduktehersteller nach § 92 Absatz 7d Satz 1 Halbsatz 2 SGB V

Beschlussdatum: 17.09.2015
Inkrafttreten: 17.09.2015
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 06.10.2015 B2

Beschlusstext (471.7 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (200.9 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Zuständig: Unterausschuss Methodenbewertung

https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2338/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 939

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

32

Freitag, 9. Oktober 2015, 21:11

2. Beschluss

Arzneimittel-Richtlinie/Anlage V: Änderung Befristung Visco HYAL 1.0 und Visco HYAL 1.4+

Beschluss

Arzneimittel / Medizinprodukte (V)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage V: Änderung Befristung Visco HYAL 1.0 und Visco HYAL 1.4+

Beschlussdatum: 17.09.2015
Inkrafttreten: 17.09.2015
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 06.10.2015 B3

Beschlusstext (473.7 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (52.2 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage V: Übersicht der verordnungsfähigen Medizinprodukte
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel

https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2333/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 939

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 14:01

Bundesanzeigerveröffentlichung zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII: Apremilast

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 6. August 2015
wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung
auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 6. August 2015 in Kraft:


Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Apremilast


Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Apremilast

Beschlussdatum: 06.08.2015
Inkrafttreten: 06.08.2015
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 12.10.2015 B2

Beschlusstext (541.1 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (124.9 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Apremilast
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2304/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 939

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

34

Freitag, 11. Dezember 2015, 00:16

Bundesanzeigerveröffentlichung zur Arzneimittel-Richtlinie Anlage XII: Dasabuvir

Folgender Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses
vom 16. Juli 2015 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung
auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 16. Juli 2015 in Kraft:


Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Dasabuvir

Beschluss

Arzneimittel / (Frühe) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (XII)
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Dasabuvir

Beschlussdatum: 16.07.2015
Inkrafttreten: 16.07.2015
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 07.12.2015 B2

Beschlusstext (727.5 kB, PDF)
Tragende Gründe zum Beschluss (202.7 kB, PDF)

Weiterführende Informationen

Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Dasabuvir
Richtlinie: Richtlinie über die Verordnung von Arzneimitteln in der vertragsärztlichen Versorgung
Richtlinien-Anlage: Anlage XII: (Frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V
Zuständig: Unterausschuss Arzneimittel


https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2294/
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Counter:

Hits heute: 43 157Hits gestern: 59 243Hits gesamt: 41 850 770
Hits Tagesrekord: 327 751Hits pro Tag: 15 119,37