Sie sind nicht angemeldet.

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 663

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. August 2015, 17:03

Jim Knopf - Der Held aus Kindertagen - wird 55

Jim Knopf, weltberühmtes Waisenkind aus Lummerland hat Geburtstag. 55 ist er und wird wahrscheinlich weiter mit Lukas auf der Lokomotive im Kreis fahren - und die Herzen der Kinder in aller Welt. (09.08.2015)

Der ruhige Lukas, die fürsorgliche Frau Waas, Besserwisser Ärmel, ihr dicker König und natürlich Jim Knopf: Sie sind heiß geliebt - seit 55 Jahren. Vielleicht gerade weil uns ihr Erfinder mit der Geschichte von der Miniinsel Lummerland so gar nichts sagen wollte.

"Das Land, in dem Lukas der Lokomotivführer lebte, hieß Lummerland und war nur sehr klein." Ein friedliches Leben sei es gewesen auf dem winzigen Eiland mit den zwei Bergen, schreibt Michael Ende 1965 weiter. Bis eines Tages ein fehlgeleitetes Paket alles durcheinanderbringt. Die vier Inselbewohner Frau Waas, Lukas, Herr Ärmel und ihr König finden im Paket den schwarzen Waisenjungen Jim, nehmen ihn liebevoll auf - bekommen aber Probleme, weil für ihn eigentlich kein Platz da ist. Das ist der Einstieg in Abenteuer, die längst ein Klassiker der Kinderliteratur sind: "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" erschien am 9. August vor 55 Jahren.

Viele Verlage lehnten 500-Seiten-Manuskript ab
Dabei musste Ende (1929 - 1995) anfangs gehörig kämpfen: Ein Dutzend Verlage lehnen sein 500-Seiten-Manuskript ab. Lotte Weitbrecht vom Thienemann Verlag in Stuttgart erkennt das Potenzial der Geschichten mit dem Scheinriesen Tur Tur, dem frustrierten Halbdrachen Nepomuk, Meerjungfrau Sursulapitschi und der Piratenbande Wilde 13.

1961 erhält Michael Ende den Deutschen Jugendliteraturpreis. "Das war der Durchbruch", erzählt Neffe Hansjörg Weitbrecht. Heute sind die Abenteuer von Jim und Lukas in 33 Sprachen übersetzt, darunter thailändisch, paschtunisch, albanisch und arabisch. Nach Angaben des Verlags Thienemann-Esslinger sind weltweit fünf Millionen Exemplare verkauft. Nicht ganz so viel wie von Otfried Preußlers (1923-2013) "Kleine Hexe", aber vergleichbar mit dessen "Hotzenplotz".

- Weiter -

http://www.heute.de/jim-knopf-von-michae…t-39608284.html
Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Birgit M.

Administrator

  • »Birgit M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 663

Registrierungsdatum: 26. Juni 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

2

Montag, 10. August 2015, 17:06

Alles geschieht zu seiner Zeit ! Der Weg ist das Ziel !! - Konfuzius

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 35 904Hits gestern: 53 469Hits gesamt: 26 419 002
Hits Tagesrekord: 126 901Hits pro Tag: 10 739,54