Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lipödem Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

maikehoney

Fortgeschrittener

  • »maikehoney« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Wohnort: Emsland

Beruf: Industriekauffrau

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Juli 2011, 15:22

Verwirrung ?! Welche Stellen wurden bei euch Operiert ?

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mich entschlossen im Herbst eine Lipo machen zu lassen nun wollte ich während der Sommer Monate einige Ärzte in meiner Umgebung anfahren und heraus zu finden welcher der richtige für mich ist.

Ich war also am Mittwoch bei einem Chirurgen in Münster der zu aller erst nicht einmal wusste was ein Lipödem war :mauer: ...

da war mir natürlich schon klar das er niemals der richtige ist,

dennoch wollte ich wissen wie er vorgeht und er sagte mir das man nur die Außen- Innenseite vom Oberschenkel und die Innenseite der Knie operieren kann denn es wäre Medizinisch nicht machbar und Verboten am ganzen Bein eine Lipo durch zu führen... nun wollte ich ja eigentlich meine Knie und meine ganzen Beine Operieren lassen da ja auch dort das Lipödem steckt?! ;(

Ich bin verwirrt... was haben eure Ärzte gesagt und an welchen Stellen wollte Sie euch nicht Operieren bzw. welche Stellen haben sie Operiert?
Will nicht zu einem Falschen Arzt gehen der mich doch am ganzen Bein mein Fett weg nimmt und im Endeffekt war das total falsch?!
Bitte Helft mir... habe so Angst das ich was Falsches mache! :wacko:

Danke euch...!

Teddy

Pfundsweib

Beiträge: 1 249

Registrierungsdatum: 24. April 2007

Wohnort: bei MZ

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. Juli 2011, 15:56

Mhm... Mädel, Du bist 21 Jahre, und hast Idealgewicht...

hast Du wirklich so schlimme Schmerzen, Spannungen, Fettlappen, Scheuerstellen und sonstige Einschränkungen durchs Lipödem in Deinem Leben, daß Dir eine OP (wer finanziert die eigentlich?) als einziger Ausweg erscheint? :(

Ich rate zu einer Schwimmbad-Jahreskarte und gelegentlichem Tragen der Strümpfe.
Das Du auf die Ernährung achtest, hast Du ja schon geschrieben.

Viele tausend Euro für eine unnütze OP könnten wirklich falsch sein... :(

____________________


wenn Du Dich wirklich operieren lassen willst, lass Dir von ein, zwei oder mehr (Lipödem-) erfahrenen Ärzten aus der hiesigen Ärzteliste jeweils einen Behandlungsplan machen.

Das Du bei "irgendeinem" Schönheitschirurg falsch bist, hast Du ja schon erkannt :)

schönes Wochenende!

maikehoney

Fortgeschrittener

  • »maikehoney« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Wohnort: Emsland

Beruf: Industriekauffrau

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. Juli 2011, 16:22

Für mich sind meine Schwellungen, Merzen, das überschüssige Fettgewebe und alles zusammen der blanke Horror!!!
Ich möchte keine weiteren Jahren darauf hoffen das es mit Sport und MLD weder besser wird!!! das tue ich nun schon seit 2009 und wie man sieht wird es nicht besser sondern schlimmer... zudem haben mich meine Ärzte schon drauf hingewiesen das ich die MLD's nur für einen begrenzten Zeitraum bekommen! Ich habe keine Lust die Stadien herauf zu klettern um am ende doch eine lipo zu machen und dann noch mehr Geld darein zu stecken! Mein Gewebe ist noch nicht so schwer beschädigt wie bei den Frauen in höheren Stadien von daher ist die Chance bei mir auf eine dauerhaft Heilung groß! Das will ich und meine Frage war eigentlich nur die... wo eure Ärzte euch operiert haben!
Ich habe mich dazu entschlossen diesen weg zu gehen! Denn das Loch in dem ich nun bin, ist für mich tief genug da ich ohne das Lipödem niemals so aussehen würde da sich nichts an meiner Sport, Ernährung etc. geändert hat... also unterstütz mich dabei ... sodass ich schnell wieder aus dem Loch finde!
Also bitte sagt mir ... wie die Ärzte bei euren Lipos vorgegangen sind! Bitte!!! :blume:

szvoy

Fortgeschrittener

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. Juli 2011, 16:41

Hallo Maikehoney!

Also ich kann gut verstehen, dass Du die OP so schnell wie möglich in Angriff nehmen möchtest, besonders wenn die Diagnose Lipödem gesichert ist. Warum warten bis es schlimmer wird, wenn Du eine weitere Vergrößerung jetzt verhindern kannst.

Was die Ärzte betrifft, vielleicht suchst Du Dir aus der Liste einfach ein paar Ärzte heraus und machst Dir 2-3 Termine bei verschiedenen Operateuren und hörst einfach mal was sie sagen. Ich habe mir 4 verschiedene angesehen. Dabei wurde mir immer gesagt, dass es möglich ist das Bein komplett, also wirklich überall abzusaugen! Ein Arzt hat dies abgeleht, aber nur deshalb, weil ihm die Erfahrung dafür fehlte und er meinte an die Oberschenkelinnenseiten würde er sich bei dem schwachen Gewebe nicht rantrauen, ich solle mir dafür einen spezialisierteren Arzt suchen. Wichtig ist sicher, dass Du die jemanden suchst der schon viele Lipödeme operiert hat, also nicht einfach nur irgendeinen Schönheitschirurg. Denen würde ich nicht trauen.

Emsland? Da ist doch zum Beispiel Hannover nicht so weit weg, oder? Wie gesagt, guck mal in die Liste.

Ich habe mich jetzt nach mehreren Vergleichen und der Diagnose vor fast 3 Jahren für die OPs bei Dr. Heck in Essen entschieden. Dabei werden dann sogar die Hüftseiten und die "Banane" überm Popo mitgemacht. Am 28.9. geht es los. Bin aber schon Stadium 3.

Liebe Grüße! :blume:

Teddy

Pfundsweib

Beiträge: 1 249

Registrierungsdatum: 24. April 2007

Wohnort: bei MZ

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. Juli 2011, 16:55

und alles zusammen der blanke Horror!!!

;) ... ich weiss ...
.... aber vielleicht hält es ja auch einfach an. :thumbup: You never know... :rolleyes:

Meine Ärztin hat immer nur eine Seite vom Bein gemacht, nie rundum, sie meinte, nicht das etwas abrutscht.
Andere sehen das anders....

Viel Glück!

Malu

Meister

Beiträge: 345

Registrierungsdatum: 19. November 2010

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beruf: Kauffrau für Bürokommunikation

  • Nachricht senden

6

Samstag, 9. Juli 2011, 16:57

Hallo maikehoney,
wenn du Schmerzen hast und es dich auch psychisch mitnimmt, dann such dir erstmal einen Phlebologen, der diese Liposuktionen durchführt. :daumen: Gut ist schon mal, daß du klar erkannt hast, daß du bei dem Schönheitschirurgen in Münster falsch am Platze warst! So ein Statement abzugeben finden ich unglaublich! :thumbdown: Ich hatte 3 Lipos in einer Woche. Zuerst wurden die Unterschenkel ab der Hälfte der Knie abgesaugt, beim 2. Termin die Oberschenkelinnenseiten mit den kompletten Knien und beim 3. Termin die Oberschenkelaußenseiten mit Hüften! Ich muß sagen, daß ich sehr zufrieden bin mit meinem Ergebnis, obwohl ich an den Knieinnenseiten und an den Außenseiten der OS noch etwas sehe, daß ich gerne entfernt haben würde, sozusagen als Nachbesserung. ;)
Ich war in Mannheim gewesen in der Privatklink Proebstle. Der Arzt ist u.a. Phlebologe und ich hab mich von Anfang an in guten Händen gefühlt.

papaya

Fortgeschrittener

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 21. April 2011

Wohnort: Baunatal

Beruf: Beamtin

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. Juli 2011, 11:49

Guten Morgen maikehoney,

ich habe 4 Lipos in Lübeck geplant: 1. Lipo am 05.08.2011 OS innen und außen und die Knie, 2. Lipo OS vorne und Hüften, 3. Lipo Ober- und Unterarme, 4. Lipo US

Liebe Grüße
papaya
Diagnose Lipödem Mitte Januar 2011-1.Lipo am 05.08.2011 OS außen,innen und Knie 5400 ml reines Fett

Sonea

Meister

Beiträge: 233

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

8

Montag, 11. Juli 2011, 14:39

Hallo Maikehoney,
von mir volle Unterstützung für deine Entscheidung, die OPs machen zu lassen! Ich habe zum Zeitpunkt meiner OP weniger gewogen, als du jetzt und bin genauso groß. Daher vermute ich mal, dass dein Lipödem sogar schon stärker ausgeprägt ist als meins damals. Und ich bereue die OP nicht, ganz im Gegenteil.
Mach dir keine Sorgen, dass du "falsch" operiert wirst. Beispielsweise über das LIpödemzentrum in Langenhagen/Hannover gibt es glaub ich schon eine Reihe positiver Berichte und das ist ja auch schön nah dran am Emsland. In den Listen hier gibt es viele Ärzte, die sich mit Lipödemen auskennen und wissen, wie das läuft.
Mir wurde vor meiner OP gesagt, dass nicht rund um das Bein herum gleichzeitig operiert werden sollte. Daher wurde bei mir Innenseite und Außenseite Oberschenkel gemacht und außerdem noch über dem Knie und knapp unter dem Po.So war an keiner Stelle einmal drumrumoperiert worden. Die Begründung war da auch, dass das Gewebe sonst absacken könnte oder so. Aber wie gesagt, such dir einen der Ärzte, über die hier schon positiv berichtet wurde und dann kannst du auch vertauen, dass die wissen, was sie tun und das Panik schieben möglichst auslassen. ;-)
Liebe Grüße und mach dir nicht so viele Sorgen, sondern geh es einfach langsam und gut überlegt und recherchiert an, dann wird das schon. :thumbup:
Sonea

maikehoney

Fortgeschrittener

  • »maikehoney« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Wohnort: Emsland

Beruf: Industriekauffrau

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. Juli 2011, 07:15

Danke für eure Beiträge und Berichte!
Ich bin so froh das ich dieses Forum gefunden haben und weiß das es einen ausweg gibt!
Ich werde nun einige Zeit damit beschäftigt sein das Forum zu durchvorsten um einige Ärtze zu finden :)
Danke nochmals! Ihr seit die besten! :margerite:

Sonea

Meister

Beiträge: 233

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 12. Juli 2011, 08:09

Hey, falls du es noch nicht gefunden hast: Unter "Ärzte, Klinken und Reha" findest du ganz oben angepinnt eine Liste von Ärzten, die auch Liposuktionen durchführen.
Liebe Grüße,
Sonea

colly

Erleuchteter

Beiträge: 2 280

Registrierungsdatum: 21. April 2011

Wohnort: in der Nähe von Mainz

Beruf: Sachbearbeiterin

  • Nachricht senden

11

Freitag, 5. August 2011, 09:25

Hallo zusammen,

bei mir sind insgesamt 5 Operationen ab Februar 2012 geplant:


  1. Oberschenkel Innenseite
  2. Oberschenkel Aussenseite
  3. Oberschenkel vorne
  4. Unterschenkel
  5. Ober- und Unterarme
Ich habe an den Beinen das Stadium II-III und an den Armen das Stadium II.

Gruß colly

maikehoney

Fortgeschrittener

  • »maikehoney« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Wohnort: Emsland

Beruf: Industriekauffrau

  • Nachricht senden

12

Freitag, 5. August 2011, 11:24

Hallo Colla,

man da ist ja eine menge geplant!
Ich wünsche dir für die Operationen viel Erfolg!
Hoffe das alles glatt geht und du mit dem end Ergebnis zufrieden bist! :blume:
lg Maike

colly

Erleuchteter

Beiträge: 2 280

Registrierungsdatum: 21. April 2011

Wohnort: in der Nähe von Mainz

Beruf: Sachbearbeiterin

  • Nachricht senden

13

Freitag, 5. August 2011, 11:54

Hallo Maike,

vielen Dank! :blume:

Ich habe mir echt eine Menge vorgenommen,
aber ich weiß ja für was ich es machen lasse. :-)

Gruß colly

Furi Kuri

Warteraumschmuck

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 17. Juni 2010

Wohnort: BB

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

14

Freitag, 5. August 2011, 14:48

Mal ne Frage zu den Stellen: Beim Lipödem ist es ja viel Fett, das abgesaugt werden muss. Ist es nicht auch für den Körper besser, "in kleinen Portionen" abzusaugen? So dass man sich auch hinterher besser erholen kann? So hab ich das verstanden.

Und was ist mit dem Po? Einige sagen, da kann man nicht absaugen. Andere sagen, erfahrene Ärzte machen das schon (und auch gut), aber es ist sehr aufwändig. Bei mir wäre der Po schon ein Problem.

@maike: da ich kein Foto von dir kenne weiß ich nicht wie schlimm es ist. Aber ich bin genauso froh, dass es die Möglichkeit zur Liposuktion gibt. Wie wirst du das finanzieren? Selbst?

Gruß

Furi

Counter:

Hits heute: 25 686Hits gestern: 58 459Hits gesamt: 43 572 336
Hits Tagesrekord: 327 751Hits pro Tag: 15 591,57