Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 21:10

Forenbeitrag von: »Inka37«

RE: Lipödem (voraussichtlich) am 21.10.08 im NDR (Sendung: Visite, 20:15 Uhr)

Hallo Thalia, und alle anderen auch Na, man ist ja auch eben nur ein Mensch. Und ich denke, es ist verständlich, dass man nicht IMMER das Richtige tut. Für mich kann ich nur sagen, dass ich mir sicher das ein oder andere hätte verkneifen können/sollen und mit dem Sport ist es auch immer ein auf und ab. Momentan habe ich eine schlechte Phase und kann mich nicht aufraffen.... Das find ich schon ärgerlich. Aber ich weiss auch, dass ich das wieder in den Griff bekommen werde. Als nächsten Schritt ha...

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 22:52

Forenbeitrag von: »Inka37«

RE: Lipödem (voraussichtlich) am 21.10.08 im NDR (Sendung: Visite, 20:15 Uhr)

Zitat Original von thalia Nichts desto trotz kann eine OP nicht schaden, weil man ja nicht weiss, wie der Zustand meiner Beine unterdessen ohne OP wäre. Viele Grüße von Thalia. Hallo Thalia, das sehe ich genauso. Natürlich bin ich heute auch enttäuscht, dass es mit der damaligen Lipo nicht ausreichend war. Aber ich hab mir auch schon gesagt, dass es OHNE wahrscheinlich heute viel schlimmer aussehen würde. Und trotz allem eben auch Vorwürfe an mich selbst, dass ich vielleicht ein Stück mehr hätt...

Dienstag, 21. Oktober 2008, 22:17

Forenbeitrag von: »Inka37«

Lipo in Hannover

Hallo Andrea, ich habe die Sendung vorhin auch gesehen. Hab es auch gleich mal meinem Freund gesagt, weil ich manchmal Angst hab, er könnte denken, dass "ich einfach weniger essen müsste, mehr Sport treiben sollte"... oder so. Hm ich hoffe, er hat es geschaut Ich kann das leider nur bestätigen, dass man durchaus wieder "zulegen" kann. Hatte vor rund 7 Jahren eine Lipo. Jetziger Zustand ist vom Umfang wieder ungefähr wie damals, nur dass ich damals noch nicht mit Spannungsgefühlen zu tun hatte, u...