Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 328.

Dienstag, 10. Oktober 2017, 20:45

Forenbeitrag von: »PandoraH«

Ärztezeitung 09.10.2017: Faszination Ekel

Wenn OP-Videos zum Hype werden Zitat Die einen drücken wie am Fließband Pickel aus, die anderen operieren an offenen Herzen und Hirnen – und viele Internetnutzer gucken zu. Experten erklären, was die Faszination ausmacht. Zitat MÜNCHEN. Jeden Abend vor dem Schlafengehen liegen Wesley Billings und seine Frau, beide in den 60ern, im Bett und gucken sich Videos von Sandra Lee auf YouTube an. Die Dermatologin drückt Pickel aus und entfernt Mitesser oder anderes mithilfe medizinischer Werkzeuge. Man ...

Donnerstag, 28. September 2017, 13:47

Forenbeitrag von: »PandoraH«

Kennt ihr euch in Pastasorten aus ?

Also, ich habe 13 von 15 Nudelsorten erkannt

Mittwoch, 20. September 2017, 15:57

Forenbeitrag von: »PandoraH«

Hallo aus Undenheim

Hallo Vanessa, vielen Dank für Deine Vorstellung. Ich denke, dass Du hier im Forum viele Anzworten auf Deine Fragen finden wirst. Was hat denn der Termin am 15. ergeben bzw. konntest Du inzwischen schon eine Veränderung durch das Tragen der Kompressionsleggins feststellen? Wenn sich an der Schmerzsituation nichts ändern sollte, könnte man über weitere Maßnahmen nachdenken. Sport treiben solltest Du nur in der Kompressionsversorgung (hast Du eine Wechselversorgung erhalten?), denn Sport - wie auc...

Mittwoch, 20. September 2017, 15:24

Forenbeitrag von: »PandoraH«

Lieben Gruß aus dem schönen Osten.

Hallo Karo, wie schön, dass Du in unser Forum gefunden hast und Dich endlich nicht mehr allein fühlst oder gar unverstanden. Dass es Dir durch das Tragen der Kompressionsversorgung fast schlagartig besser geht, ist natürlich der Idealfall und kann durch zusätzliche MLD sicherlich noch etwas verbessert werden. Vielleicht könnte Dir Dein Facharzt auch ein pneumatisches Kompressionsgerät für zu Hause verschreiben, damit Du etwas unabhängiger bleibst. Besteht bei Dir evtl. auch der Gedanke an eine s...

Mittwoch, 20. September 2017, 14:59

Forenbeitrag von: »PandoraH«

Grüße aus München

Hallo Gänseblümchen12, ich kann verstehen, dass diese Diagnose, verbunden mit der Aussicht auf ein Leben mit Kompressionsversorgung, zuerst mit großen Ängsten verbunden ist, aber mit der Anmeldung in unserem Forum hast Du schon den ersten Schritt getan, Dich nicht damit abzufinden. Trotzdem steht an erster Stelle zunächst die konservative Behandlung, und vermutlich wirst Du bald mit dem Anziehen der (Flachstrick?)-Versorgung weniger Probleme haben. Hattest Du vor der Anpassung eine Entstauungsth...

Freitag, 21. Juli 2017, 00:19

Forenbeitrag von: »PandoraH«

GBA Pressemitteilung 20.07.2017: Liposuktion bei Lipödem bietet Potenzial als Behandlungsalternative

Hallo, auch wenn viele Betroffene nun sehr deprimiert sind, sollte man vielleicht nicht so schwarz sehen, denn die Angelegenheit ist nicht abschlägig beschieden, und nach meiner Interpretation der Pressemitteilung ist bei medizinischer Notwendigkeit und entsprechender Indikation die vollstationäre Krankenhausbehandlung nicht verboten. Das ist zwar ein ziemlicher Hürdenlauf und sehr zeitintensiv, aber die Mühlen der Bürokratie mahlen eben sehr langsam und es fehlt auch an einer wirklichen Lobby. ...

Freitag, 7. Juli 2017, 15:42

Forenbeitrag von: »PandoraH«

G-BA ... Newsletter ... 3. Quartal 2017

Hallo Hovifan, ist denn bekannt, was der von Dir genannte Arzt beim Bundesgesundheitsministerium erreichen will.

Freitag, 7. Juli 2017, 15:42

Forenbeitrag von: »PandoraH«

Tagesordnung der öffentlichen Sitzung des Plenums am 20. Juli 2017

Hallo Hovifan, ist denn bekannt, was der von Dir genannte Arzt beim Bundesgesundheitsministerium erreichen will.

Donnerstag, 6. Juli 2017, 16:54

Forenbeitrag von: »PandoraH«

G-BA ... Newsletter ... 3. Quartal 2017

Hallo, auch wenn die Entscheidung evtl. pro Liposuktion als Kassenleistung ausfallen sollte, so rechne ich persönlich nicht damit, dass jede Patientin in den Genuss einer solchen Behandlung kommen würde. Ich gehe eher davon aus, dass durch genau festgelegte Kriterien der Zugang zu diesen begehrten Liposuktionen limitiert werden könnte. In der überarbeiteten Behandlungsleitlinie Lipödem finden sich, neben gesicherter Diagnose, einige Angaben dazu (z. B. Höchstgewicht), die nach meiner Vermutung d...

Donnerstag, 6. Juli 2017, 16:54

Forenbeitrag von: »PandoraH«

Tagesordnung der öffentlichen Sitzung des Plenums am 20. Juli 2017

Hallo, auch wenn die Entscheidung evtl. pro Liposuktion als Kassenleistung ausfallen sollte, so rechne ich persönlich nicht damit, dass jede Patientin in den Genuss einer solchen Behandlung kommen würde. Ich gehe eher davon aus, dass durch genau festgelegte Kriterien der Zugang zu diesen begehrten Liposuktionen limitiert werden könnte. In der überarbeiteten Behandlungsleitlinie Lipödem finden sich, neben gesicherter Diagnose, einige Angaben dazu (z. B. Höchstgewicht), die nach meiner Vermutung d...

Freitag, 30. Juni 2017, 13:48

Forenbeitrag von: »PandoraH«

Focus Online 30.06.17: Lipödem - Der Kampf gegen das krankhafte Fett

Zitat Die Beine werden immer dicker, unter der Haut bilden sich Knoten und die Stellen schmerzen bei jeder Berührung: Unter diesen Symptomen leiden Menschen mit einem Lipödem. Acht bis zehn Prozent der weiblichen Bevölkerung sind von der Fettkrankheit betroffen. Woran Sie die Krankheit erkennen und was Patienten tun können Von Anika Baldzun Quelle und weiter: http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/…id_7293357.html

Freitag, 30. Juni 2017, 13:36

Forenbeitrag von: »PandoraH«

Focus Online 27.06.17: Verheerende Nebenwirkungen

Zitat Von der Ess- zur Drogensucht? Magenverkleinerungen bergen ungeahnte Risiken Im Kampf gegen starkes Übergewicht entscheiden sich immer mehr Deutsche für Magen-Operationen. Doch die sogenannten bariatrischen Eingriffe können wohl auch zu Sucht-Nebenwirkungen führen. Quelle und weiter: http://www.focus.de/gesundheit/ernaehrun…id_7284309.html

Mittwoch, 21. Juni 2017, 10:05

Forenbeitrag von: »PandoraH«

19.06.2016 - RTL2 - Außergewöhnliche Menschen - Leben mit Elephantiasis

Hallo, Ich glaube, diese alte Reportage wird seit ihrer Erstellung einmal jährlich aus der Schublade geholt. Was ich nicht glaube, ist, dass die angegebenen Gründe für die "Elephantiasis" zutreffend sind. Mich würde interessieren, wie diese Heike aktuell aussieht. Das wäre doch mal eine Aufgabe für RTL, statt immer zu wiederholen. Ich vermute, dass Heike heute ganz anders aufgestellt ist, vielleicht sogar einen Magenbypass erhalten hat.

Mittwoch, 21. Juni 2017, 00:23

Forenbeitrag von: »PandoraH«

Hallo, ich bin neu hier...leider

Hallo Conny73, erst einmal begrüße ich Dich herzlich hier im Forum. Ich hoffe, dass Du von den hier zusammengetragenen Informationen profitieren wirst. Was jetzt die von Dir angesprochene Bewertung betrifft, möchte ich Folgendes bemerken: Wenn man auf dem Portal von Sanego bis ganz nach unten scrollt, findet sich ein Siegel, dass die genannte Ärztin im Jahr 2016 zu den Top 10 zählte. Ich meine auch, dass diese gerade mal 10 Bewertungen für einen Zeitraum von immerhin fast 6 Jahren (11/2011 - 06/...

Donnerstag, 27. April 2017, 13:25

Forenbeitrag von: »PandoraH«

06.05.2017: 3. Südwestfälischer Lymphtag, Plettenberg

Neues aus der Lymphologie Krankenhaus Plettenberg gGmbH Ernst-Moritz-Arndt-Str. 17 58840 Plettenberg Samstag, 06.05.2017 8.30 - 17.30 h - Eintritt frei - Programm und weitere Info: http://www.dglymph.de/fileadmin/global/p…mphtag_2017.pdf

Mittwoch, 15. Februar 2017, 18:36

Forenbeitrag von: »PandoraH«

18.03.2017: 2. Regensburger und 2. Deutscher Lymphtag

Universitätsklinikum Regensburg - Abteilung für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie - Samstag, 18.03.2017 Quelle und weitere Informationen: http://www.uniklinikum-regensburg.de/imp…/lyt-1703pa.pdf

Montag, 6. Februar 2017, 15:39

Forenbeitrag von: »PandoraH«

05.-07.10.2017: Lymphologie 2017

Lymphologica 2017 - 41. Jahreskongress DGL Bad Soden/TS, Ramada-Hotel am 07.10.2017 mit Patientenforum (Programm hierfür folgt) Quelle und weitere Informationen: http://www.lymphologie-kongress.de/programm/patientenforum/

Freitag, 3. Februar 2017, 22:31

Forenbeitrag von: »PandoraH«

Es wird höchste Zeit, dass ich mich vorstelle !

Hallo Kerstin, ich begrüße Dich ganz herzlich in unserem Forum. Es ist schade, wenn die Therapiezeiten nicht eingehalten werden. Wurde eigentlich nach der Lymphdrainage bandagiert? Das wäre an sich die Vorgehensweise, bevor die Armbestrumpfung angepasst wird. Sind Deine Beine eigentlich o.k., wenn Du schreibst, dass Du Dich schon so lange über Deine Figur ärgerst? Ich wünsche Dir eine gute Zeit im Forum.

Mittwoch, 9. November 2016, 22:14

Forenbeitrag von: »PandoraH«

Wer wird neuer Präsident von Amerika ?

Hallo, ich hätte auch falsch gelegen mit meiner Einschätzung des Ausgangs dieser Wahl. Sympathie hin, Antipathie her - Amerika ist nicht bereit, eine Frau als Präsidentin zu haben. Hoffentlich kann Trump als neuer Heilsgeber - äh Präsident - alle den wirtschaftlich gebeutelten Amerikanern gegebenen Versprechen halten.

Sonntag, 30. Oktober 2016, 22:55

Forenbeitrag von: »PandoraH«

Umfrage - Vorratshaltung

Hallo zusammen, kürzlich habe ich zum ersten Mal eine solche Liste gesehen. Ich betreibe zwar in gewissem Umfang eine Vorratshaltung, aber diese Vorräte beziehen sich eigentlich auf das, was auch sonst Bestandteil unseres Speiseplans ist. Für Krisenvorräte sind hingegen wohl eher Dauerwaren geeignet. Eigentlich sollte man sich dann noch, falls nicht vorhanden, einen Campingkocher zulegen und entsprechende Gaskartuschen, damit man sich etwas Warmes zubereiten könnte, wenn der Strom länger ausfall...